Angebot


Von der Basis- bis zur fortgeschrittenen Arbeit - ich biete Ihnen Unterstützung bei einer systematisch aufbauenden und abwechslungsreichen Ausbildung von Mensch und Pferd.

Hierbei orientiere ich mich stets an dem Grundsatz des dänischen Großmeisters der Akademischen Reitkunst:  

 

 "Zwei Körper müssen können, was zwei Geister wollen"


Ob Grundlagen oder Piaffe, mit Sattel oder ohne, gebisslos oder auf  Kandare geritten - ich bin offen für das, was sich mit Grundsätzen der Gesunderhaltung und schonenden Ausbildung vereinen lässt.

Ihre Individualität ist hierbei ebenso wichtig wie die Ihres Tieres. 

Das Tempo, in dem wir Fortschritte machen, bestimmen Sie und Ihr Pferd. Ein gesundes Tier ist anders zu arbeiten, als eines mit einem tierärztlichen Befund oder negativen Erfahrungen aus seiner Vorgeschichte. Auch der dazugehörige Mensch beeinflusst die Gegebenheiten durch seinen Wissensstand und seinen körperlichen oder geistigen Zustand.

Mir ist gelegen an einer langfristigen Zusammenarbeit, denn der Schlüssel zum Erfolg heißt Ruhe, Geduld und Zeit. Wichtig ist, dass meine Schüler verstehen, was sie tun. Sie sollen nicht einfach "auswendig lernen", sondern sich unabhängig Gedanken machen und selbst auf Problemlösungen kommen können. Dazu ist die Blickschulung und Auseinandersetzung mit den vermittelten theoretischen Inhalten, anatomischen Zusammenhängen und vielem mehr unverzichtbar.

 


,

 

 

 

Kontakt: Reitkunst Rheinhessen - Ece Lara Bayram 

Adresse: In der Stolzwiese 8, 55435 Gau-Algesheim

Telefon:  0049 (0)176 10 46 45 53

 

E-MAIL: ecelara@web.de